Suche
  • Franziska

Feng Shui

Ein Mann mit kaputter Hüfte humpelt an mir vorbei. Er trägt Turnschuhen, in denen die Füße hinten die Schuhe platt treten. Ich stehe lesend vor einem Laden, an dessen Fenster ein Literaturplakat hängt. Er fragt mich unvermittelt:

“Feng Shui, kennste? Wenn das Bett, der Tisch und alles richtig steht?”

Ich frage zurück: „Haben Sie Feng Shui zuhause gemacht?“

Er: „Ne, ne, ich lebe in einer WG, in einer Alten WG, ne. Sehr, sehr wenig Platz, ganz klein.

Aber jeder hat sein Zimmer, top Lage. Martin-Luther- Straße, 1.0 Kilometer zum Rathausplatz. Nö, nö, ich komme schon nach Hause, musst du mir nicht tragen helfen, Mädchen, ich bin nur auf die Hüfte gefallen. Aber Feng Shui, der Laden an der Ecke da, macht Feng Shui mit dir, wenn du willst.“

Ich sage: „Ja, oder Chop Sui“? Da lacht er und humpelt weiter, mit geschwollenen Waden, die aussehen, als hätten sie Wasser gelagert.


Stadtschreiberin.gif