top of page
Suche

Lesung


poesie mäandert durch den raum

ich lausche atemlos den worten

der jungen autorin

im schwarzen flügel spiegeln

sich fahrräder die draußen

vorbeigleiten sie fliegen

in weichen wellen

durch das lackierte holz

entheben sich wie von geisterhand

den gesetzen von raum und

zeit wir schweben mit an lyrische

orte lost places an denen einer

versucht licht schatten linien

kanten in sein kunstwerk

zu packen wir brauchen es

gar nicht zu sehen die wörter

haben längst pläne entworfen

gebaut verworfen wieder

neu gedacht der wunsch

des protagonisten

in der geschichte

erfüllt sich niemand muss

das kunstwerk sehen

um es zu verstehen

es ist aus wörtern

virtuos fertiggestellt

du brauchst nur die

buchdeckel öffnen

eintreten eintauchen

alles was du sehen willst

ist da

Comentarios


Stadtschreiberin.gif
bottom of page