top of page
Suche

Im Gestrüpp der Tage


mit offenem mund schläft einer

den kopf eigentümlich nach

links gebogen abgebogen in

einen mobilen traum aus zartem

grün knospenden satten tagen

daneben verdient einer sein

essen mit wach bleiben und

bittendem blick menschen aus

allen himmelrichtungen eilen

vorbei ankunftsbereich abfahrts

bereich a b c d e f das alphabet

der busse ihre vorläufigen ziele

die anzeigen marktschreierisch

rufen orte städte zeiten aus

ein beständiger strom rattert

durch das gestrüpp der tage

im kiosk der immer gleiche

typ der sich nur kurz bückt

um irgendwo abzubeissen

einen heimlichen zug aus

der e-zigarette inhaliert

steht wacker in seiner kajüte

an der die tage anbranden

treibgut hinterlassen der orange

mann lädt es auf seinen wagen

streicht sich über den langen

weißen bart zieht mit seiner beute

weiter tag für tag für tag für tag

Stadtschreiberin.gif
bottom of page